fbpx

Spannbettlaken Test

Spannbettlaken sind mit einem Rundumgummizug ausgestattet, der rings um den Saum angebracht ist. Damit kann das Spannbetttuch fest über die Matratze gespannt werden. So verrutscht das Bettlaken nicht und ist stets glatt und faltenfrei. Es entsteht ein hoher Schlafkomfort, weil keine Falten drücken können. Im Spannbettlaken Test haben wir unzählige Spannbetttücher Vergleichen:

Spannbettlaken Test 2021 & 2020 / Spannbettlaken Vergleich & Vergleichssieger

Im Spannbettlaken Test findest du die besten Spannbettlaken Testsieger aus dem Jahr 2021. Die Spannbetttuch Test Testsieger findest du in folgender Tabelle:

Hochwertige Spannbettlaken / Spannbettlaken hochwertig im Vergleich

In dieser Liste findest du die besten hochwertigen Spannbettlaken im Vergleich 2021. Bei diesen Spannbettlaken sticht die herausragende hochwertige Stoffqualität, sowie die hochwertige Verarbeitung heraus:

Spannbettlaken Premium Qualität & Spannbettlaken gute Qualität im Vergleich

In dieser Liste findest du die besten Spannbettlaken in einer hochwertigen udn guten Premium Qualität. Bei diesen Spannbettlaken sticht die Premium Qualität des Stoffes so wie die gute Qualität der Verarbeitung heraus:

Spannbettlaken dicker Stoff & Spannbettlaken schwere Qualität im Vergleich

In dieser Liste findest du die besten blickdichten und schweren Spannbettlaken mit einem dicken Stoff in schwerer Qualität. Bei diesen Spannbettlaken sticht die besondere schwere und dicke des Textils heraus:

Spannbettlaken für hohe Matratzen im Vergleich / Stehgöhe 30 cm / 35 cm / 40 cm

Spannbettlaken für hohe Matratzen und Boxpsringbetten benötigen eine höhere Steghöhe als gewöhnliche Matratzen. In dieser Liste findest du die besten Spannbettlaken für hohe Matratzen.

Spannbettlaken Test Stiftung Warentest

Die Stifung Warentest hat bisher noch keine Bettlaken Vergleich und somit noch keinen Vergleichssieger gekührt. Jedoch sind wir sicher, dass die Stifung Warentest die gleichen Vergleichssieger aus dieser Tabelle nimmt.

Spannbettlaken Test Öko-Test

Die Öko-Test hat bisher noch keine Bettlaken Vergleich und somit noch keinen Vergleichssieger gekührt. Jedoch sind wir sicher, dass die Öko-Test die gleichen Vergleichssieger aus dieser Tabelle nimmt.

Wozu wird ein Spannbettlaken benötigt?

Im Spannbettlaken Test haben wir herausgefunden, dass die Spannbettlaken unterschiedlichen Funktionen dienen, die weit über den optischen Aspekt hinausgehen. Zunächst einmal ist ein Betttuch für die Hygiene wichtig. Es nimmt Schweiß und auch Hautschüppchen auf. Dadurch können diese nicht bis auf die Matratze vordringen. Sie bleibt geschützt, was hässliche Flecken vermeidet.

Das Spannbettlaken kann regelmäßig mühelos gewechselt und bei hohen Temperaturen gewaschen werden. Eine Matratze lässt sich nicht so einfach reinigen. Somit ist das Bettlaken ein ausschlaggebender Faktor bei einem hygienisch sauberen Bett. Ein regelmäßiges Waschen des Spannbetttuchs und der Bettwäsche verhindert auch das Einnisten von Milben die zu Allergien führen können.

Hochwertige Spannbettlaken Tragen zu einem höheren Schafkomfort bei. Idealerweise sind die Bettlaken sind aus weichen, hautfreundlichen Stoffen hergestellt.

Auch sorgen die Spannbettlaken auch für eine schöne, gepflegte Optik des Betts. Spannbettlaken können der restlichen Bettwäsche farblich perfekt angepasst werden.

Was ist die Steghöhe?

Die Steghöhe ist ein wichtiges Maß beim Kauf von Spannbettlaken. Diese bestimmt die Seitenhöhe des Bettlakens. Beim Kauf des Spannbettlakens muss man auf die richtige Steghöhe achten, um zu garantieren, dass das Spannbettlaken sich perfekt aufziehen lassen.

Als Faustregel kann man davon ausgehen, dass die Steghöhe des Spannbettlakens mindestens 5 cm höher sein sollte, als die Höhe der Schlafunterlage. Bei Boxspringbetten muss man die Steghöhe sorgfältig auswählen. Bei einigen Modellen ist die Matratze bereits mit einem Bezug aus Stoff oder Leder versehen. In diesem Fall braucht man ein Topper Spannbettlaken mit einer geringen Steghöhe. Ansonsten muss man mit dem Spannbetttuch sowohl den Matratzen Topper, als auch die Matratze umspannen. Dafür benötigt man Spannbettlaken mit einer Steghöhe von 35 bis 40 cm.

Die beliebtesten Spannbettlaken Materialien

Spannbetttücher sind in einer großen Vielfalt von Materialien erhältlich. Bei der Wahl sollte man verschiedene Kriterien beachten. Besonders wichtig ist eine angenehme Haptik Waschbarkeit. Die folgenden Materialien sind für Betttücher besonders beliebt.

Baumwolle

Spannbettlaken aus Baumwolle gehören zu den beliebtesten Materialien. Spannbettlaken aus Baumwolle haben zahlreiche positive Eigenschaften, die sie zum perfekten Material für Bettwäsche und Spannbetttücher macht. Sie kann bis zu 65 % ihres Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen, sodass Schweiß während des Schlafs leicht aufgesaugt werden kann. Man genießt ein trockenes Schlafklima, in dem man gut schlafen kann. Baumwolle ist ein natürliches Material, das sehr hautverträglich ist. Daher eignet sich ein Spannbettlaken aus Baumwolle auch gut für Allergiker. Außerdem sind die Fasern atmungsaktiv und temperaturausgleichend. Im Sommer kann das Laken kühlend wirken, während es im Winter wärmt. Daher kann man ein Betttuch aus Baumwolle auch das ganze Jahr über verwenden. Die Bettlaken aus Baumwolle sind außerdem pflegeleicht und können oft auch bei hohen Temperaturen gewaschen werden.

Leinen

Leinen ist ein natürliches Material, das gerne für Spannbetttücher verwendet wird. Leinen wird aus den Fasern der Flachspflanze hergestellt. Ebenso wie Baumwolle kann Leinen leicht Feuchtigkeit aufnehmen und diese vom Körper ableiten. Leinen ist ein Gewebe, das sehr stabil und reißfest ist. Leinen hat jedoch den Nachteil, dass es grob sein kann und sich auf der Haut kratzig anfühlt. Es knittert schnell und die Laken müssen nach der Wäsche gebügelt werden.

Polyester

Billige Spannbettlaken aus Polyester locken viele Schnäppchenjäger. Polyester ist fein und leicht, sodass sich das Laken angenehm auf der Haut anfühlt. Außerdem halten sich Milben auf Polyester nicht gut, sodass man auf einem solchen Betttuch wesentlich weniger Milbenbefall findet. Allerdings sind Polyester Spannbettlaken weniger haltbar, als solche aus Baumwolle oder Leinen. Manchmal kann es auch zu einer elektrostatischen Aufladung kommen, das beim Schlafen recht unangenehm ist. Besonders beliebt sind Spannbettlaken aus Mikrofaser.

Seide

Bettlaken aus Seide sind besonders edel und gehören zu den Luxusgütern. Der Nachteil ist, dass sie im Vergleich zu Betttüchern auch anderen Materialien teuer sind. Seide ist hypoallergen und weist Milben ab. Daher sind Seidenbettlaken auch eine Wohltat für Allergiker und Asthmatiker. Die Seide wirkt außerdem temperatur- und feuchtigkeitsregulierend.

Lyocell

Spannbettlaken auch Lyocell sind nachhaltig und vereinen viele positive Eigenschaften. Sie sind weich, geschmeidig und könnenviel Feuchtigkeit aufnehmen. Allerdings sind Spannbetttücher aus Lyocell deutlich teurer als Spannbettlaken aus Baumwolle oder Spannbetttücher aus Leinen.

Verschiedene Strickarten / Gewebe

Die Spannbettlaken unterschieden sich nicht nur durch das Material, sondern auch durch die Gewebeart. Werden die Fasern auf unterschiedliche Weise verarbeitet, so entstehen auch unterschiedliche Eigenschaften.

Jersey Spannbettlaken / Strech-Jersey Spannbettlaken (mit Elasthan)

Jersey Spannbettlaken sind dehnbar und können sich gut der Form der Matratze anpassen. Hochwertige Spannbettlaken sind mit Elasthan veredelt, wodurch eine noch höhere Dehnbarkeit entsteht. Diese Gewebe werden als Strech Jersey bezeichnet. Der Stoff ähnelt dem Material, das auch für T-Shirts verwendet wird. Er ist weich und anschmiegsam, sodass ein bequemes Schlafambiente zustande kommt. Jersey ist außerdem pflegeleicht und bügelfrei. Im Spannbettlaken Test sind die Jersey Spannbettlaken alle Testsieger.

Frottee

Bettlaken aus Frottee werden besonders im Winter geschätzt. Ihr dickes, flauschiges Gewebe macht die Spannbettlaken besonders wärmend. Außerdem sind Spannbetttücher aus Frottee auch für Personen, die stark schwitzen, gut geeignet. Sie sind extrem saugfähig. Positiv ist bei diesem Stoff ebenfalls, dass er atmungsaktiv und temperaturregulierend ist. Diese Spannbettlaken sind formbeständig.

Biber

Biber Spannbettlaken sind Spannbettlaken aus Baumwolle, die auf einer Seite aufgeraut wurden. Biber Spannbetttücher fühlen sich weich an, nutzen sich aber extrem schnell ab.

Qualitätsunterschiede

Neben dem Material gibt es bei Bettlaken auch noch andere Qualitätsunterschiede, auf die man beim Kauf achten sollte.
Dazu gehört die Dicke des Stoffs, die in g/m² gemessen wird. Dicke Spannbettlaken sind haltbarer, da sie stabil und formbeständig sind, aber auch langsamer abgenutzt werden und weniger anfällig für Risse oder Löcher sind. Die lange Lebensdauer macht sich besonders bei hochwertigen Spannbettlaken bemerkbar, denn der höhere Preis lohnt sich.

Das Problem bei dem Gewicht der Spannbettlaken ist aber folgendes: Je dünner der Faden, desto weicher der Stoff und andersrum je dicker der Faden, desto kratziger der Stoff. Viele Hersteller tricksen mit einem dicken Faden und erhöhen so das Gewicht des Spannbettlakens, was eine höhere Qualität suggeriert. Im Spannbettlaken Test hat sich das Jersey Spannbettlaken von Lunarys als klarer Testsieger herausgestellt.

Waschbarkeit

Bettlaken müssen eine gute Waschbarkeit aufweisen, damit Bakterien und andere Krankheitserreger bei jeder Wäsche gründlich entfernt werden können. Daher sollte man Spannbetttücher bevorzugen, die mindestens bei 40 °C gewaschen werden können.
Früher musste Bettwäsche bei 60 °C oder 90 °C gewaschen werden, um vollkommen keimfrei zu sein. Heute reicht es jedoch aus, bei 40 °C zu waschen, da moderne Waschmittel schon bei dieser Temperatur eine optimale Wirkung erzielen können. Dabei wird auch das Spannbetttuch geschont und bleibt länger haltbar.

Zertifizierungen

Heute werden an Spannbettlaken besondere Anforderungen gestellt. Man möchte Schadstoffe bei Spannbettlaken vermeiden oder auch Naturfasern aus Bio Anbau bevorzugen. Es gibt spezielle Zertifizierungen, die eine bestimmte Güteklasse des Spannbetttuchs bescheinigen.

Öko-Tex

Öko-Tex ist ein weltweit anerkanntes Qualitäts-Label, mit dem bestätigt wird, dass alle verwendeten Materialien auf Schadstoffe untersucht wurden und als unbedenklich für die Gesundheit eingestuft wurden. Das Öko-Tex Siegel ist besonders wichtig, da der Körper im ständigen Kontakt mit dem Spannbetttuch liegt.

Made in Green

Spannbetttücher, die mit dem Made in Green Label ausgezeichnet sind, bestehen aus schadstoffgeprüften Materialien, Außerdem werden sie an Arbeitsplätzen hergestellt, die sicher und sozialverträglich sind.

GOTS

GOTS steht für Global Organic Textile Standard und zertifiziert Materialien, die aus in biologischer Verarbeitung hergestellte Naturfasern bestehen. Ebenfalls wird die Einhaltung von strengen Sozialkriterien bei der Herstellung beachtet.

Spannbettlaken Größen

Bettlaken gibt es in unterschiedlichen Größen:

  • Spannbettlaken 80x200 cm
  • Spannbettlaken 90x200 cm
  • Spannbettlaken 100x200 cm
  • Spannbettlaken 120x200 cm
  • Spannbettlaken 140x200 cm
  • Spannbettlaken 160x200 cm
  • Spannbettlaken 180x200 cm
  • Spannbettlaken 200x200 cm
  • Spannbettlaken 200x220 cm
  • Spannbettlaken 220x200 cm
  • Spannbettlaken 200x270 cm

Hersteller

Biberna
Biberna hat viele Jersey Spannbettlaken im Angebot. Im Spannbettlaken Test schneiden die Biberna Spannbettlaken aber nicht so gut ab.

Lunarys
Das Lunarys SleepRoyal Spannbettlaken ist unser Spannbettlaken Test Sieger und überzeugt durch die Stoffqualität und Preis-Leistung. Das Jersey Spannbetttuch ist besonders hochwertig und blickdicht. Den höheren Preis zu zahlen lohnt sich allemal.

Amazon Basics
Die Amazon Basics Spannbettlaken locken mit einem niedrigen Preis. Jedoch schneiden die Amazon im Spannbettlaken Test nicht gut ab. Die Spannbetttücher werden in China durch Kinderarbeit hergestellt und sind oft mit Unreinheiten und Schadstoffen belastet.

Formesse
Formesse stellt Jersey Spannbettlaken in Deutschland her. Jedoch ist der Herstellungsort nicht wirklich ausschlaggeben bei der Qualität der Spannbetttücher. Die Stoffqualität der Formesse Spannbettlaken ist gut und die Farben sind farbecht.

Naturemark
Naturemark verkauft verschiedene Spannbettlaken, darunter aus Jersey, Baumwolle und Mako-Satin. Die Bettlaken schneiden im Vergleich jedoch eher mittelmäßig ab. Für die mittelmäßigen Bettlaken verlangt Naturemark einen zu hohen Preis.

Bella Donna
Das Bella Donna Spannbettlaken ist vom Hersteller Formesse. Es besteht aus Baumwolle und ist von einer guten Qualität. Es ist ein Jersey Laken was auch trocknergeeignet ist. Der Preis ist jedoch hoch. Im Vergleich kommt es gegen das Lunarys Sleep Royal Laken nicht an.

Meos
Meos stellt neben dem Meos Topper noch ein Spannbettlaken herausragendes Spannbettlaken aus Lycell her. Das hochwertige Spannbettlaken ist besonders Umweltfreundlich.

      Matratzen.info Testberichte