Matratzen Topper 200x200 cm

200x200 cm Topper im Test

200x200 cm Topper im Test

Ein 200x200 cm Matratzen Topper ist eine perfekte Ergänzung für Ihr Bett, denn hier erfüllt er viele wichtige Aufgaben und schafft dadurch zahlreiche Vorteile. In Anbetracht der Tatsache, dass der Mensch rund ein Drittel seines Lebens schlafend im Bett verbringt, ist dieser die Investition allemal wert. In der angesprochenen Größe von 2 x 2 Metern kommt er in Ehebetten mit entsprechend großer Auflagefläche zum Einsatz.

Topper 200x200 cm Testsieger 2018


Verschiedene Topper im Vergleich

Die Materialien, aus denen ein Matratzen Topper mit 200x200 cm Maßen produziert wird, sind durchaus vielfältig. Sie besitzen unterschiedliche Stärken und Schwächen, zudem spielen die persönlichen Präferenzen eine Schlüsselrolle um zu entscheiden, welcher Topper der richtige ist.


Visco Topper Test 

Sehr empfehlenswert, wenn die Matratze als zu hart empfunden wird und Sie sich mehr Elastizität wünschen. Das weiche Visco-Material spielt seine Stärken vor allem bei druckempfindlichen Schläfern beziehungsweise Seitenschläfern aus, da es dank der hohen Elastizität Gelenkschmerzen verhindert. Visco-Material besitzt außerdem thermoelastische Eigenschaften und passt sich folglich der Körperwärme beim Schlafen an, was zu einer Entspannung der Muskulatur führt.


Kaltschaum Topper in 200x200 cm

200x200 cm Topper aus Kaltschaum zeichnen sich durch ihre hohe Stützkraft aus. Bei einer Entlastung, wenn Sie sich beispielsweise im Schlaf auf eine andere Position drehen, kehrt das Material schnell wieder in seine ursprüngliche Form zurück. Wird es dann erneut belastet, passt es sich wiederum der Verteilung des Körpergewichts an. So ergibt sich eine gute Stützkraft, die vor allem von Bauchschläfern geschätzt wird. Außerdem sind Matratzentopper aus Kaltschaum sehr atmungsaktiv und daher eine Überlegung für alle Menschen wert, die im Schlaf eher zu (starkem) Schwitzen neigen. Schonende Eigenschaften mit Hinblick auf die Matratze besitzen diese Topper natürlich ebenso.


200x200 cm Topper aus Gel 

Ihre größte Stärke ist die hohe Punktelastizität, wodurch sie sich sehr individuell an den Körper anpassen und eine optimale Druckentlastung gewährleisten können. Das trägt unter anderem zu einer besseren Durchblutung des Körpers bei. Gewissermaßen vereint Gelschaum als Material der Gel Topper die Stärken von Kaltschaum- und Visco Topper, weshalb Sie sich auf diesen Toppern sicherlich sehr wohlfühlen werden. Auch dieses Material kommt mit atmungsaktiven Eigenschaften, wodurch Erreger sich nur sehr schwer festsetzen können, was für Allergiker ein Vorteil darstellt. Das Schlafklima selbst wird durch diese atmenden und temperierenden Eigenschaften natürlich ebenso verbessert.


Worauf beim Kauf achten?

  • Topper gibt es mit Höhen zwischen rund 4 und 10 cm. Es gilt eine einfache Faustregel: Je höher der Topper, desto besser kann er sich auf den Körper ausrichten. Zudem ist dickes Material beständiger und liegt nicht so schnell durch
  • Achten Sie darauf, dass die Topper hypoallergen sind und der Bezug abnehm- sowie waschbar ist. Mindestens sollte der Bezug bei 60 Grad in der Waschmaschine waschbar sein, damit Milben und andere Erreger abgetötet werden.
  • Speziell die 200x200 cm Größe können Sie wahlweise über eine oder über zwei Matratzen legen, je nachdem wie Ihr Partner und Sie es bevorzugen. Anders als bei den Matratzen, müssen Sie sich bei den Toppern aber nicht derart individuell ausrichten, weshalb es sich nicht unbedingt empfiehlt, dass bei zwei Matratzen auch zwei Topper gewählt werden. Den Schlitz zwischen den Matratzen zu schließen ist dann sinnvoller. Stimmen Sie sich trotzdem mit Ihrem Partner ab, welche Eigenschaften diesem wichtig sind.
  • Wasserabweisende Topper sind vor allem bei Senioren oder Kindern eine gute Wahl, falls doch einmal ein Malheur passiert. Dank der wasserabweisenden Eigenschaften dringt die Flüssigkeit dann nicht zur Matratze durch, wodurch diese nicht verunreinigt wird.


Warum lohnt sich ein 200x200 cm Topper?

Lohnen tut er sich allemal, aber warum ist das eigentlich so? Dafür lohnt es sich den Blick einmal auf die Eigenschaften der Matratzen zu richten, den eigentlichen 200x200 cm Topper dabei aber nicht zu vernachlässigen. Er wird auf die Matratze draufgelegt, könnte in einem Bett mit Maßen von 2 x 2 Metern aber beispielsweise auch auf zwei Matratzen gelegt werden, wenn Ihr Partner und Sie unterschiedliche Bedürfnisse hinsichtlich dieser haben. Ein Vorteil, der sich daraus ergeben würde, ist das Schließen der Besucherritze. Genauso gut passt er aber natürlich auch auf eine entsprechend große Matratze, mit der er dann bündig abschließt.

Seine Vorteile sind vielfältig, so schont er als Auflage beispielsweise die Matratze, denn wenn doch einmal ein Malheur passiert oder Sie eher viel schwitzen, gelangt das nicht direkt auf die teurere Matratze, sondern wird durch den 200x200 cm Topper abgefangen. Sie besitzen oftmals einen waschbaren Bezug, der sich aufgrund des geringen Gewichts der Topper schnell und ohne große Mühen abziehen lässt - bei dem Bezug einer Matratze wäre so etwas schon schwieriger! Weiterhin können Sie zumindest in eine Richtung die Härte Ihrer Matratze steuern. Empfinden Sie diese mittlerweile als zu hart, beispielsweise weil Sie zuletzt etwas Gewicht verloren haben, kann ein Matratzen Topper mit 200x200 cm Größe diese weicher machen. Eine weiche Matratze kann durch diesen aber nicht härter gemacht werden, das gilt es bei Ihrem Kaufvorhaben zu berücksichtigen.

Ebenso besitzt der Matratzen Topper mit 200x200 cm Größe temperierende Eigenschaften. Schwitzen Sie auf Ihrer Matratze (oder frieren im Winter), könnte er folglich ebenso Abhilfe leisten. Speziell bei Federkernmatratzen, die schnell auskühlen, ist er eine wertvolle Ergänzung. Zuletzt erhöht dieser die Liegehöhe im Bett um einige Zentimeter. Das könnte in Abstimmung zum Nachttisch oder für Senioren zum leichteren Ein- und Ausstieg ins Bett wichtig sein.


Weitere Topper im Test

Weitere Testberichte & Ratgeber