fbpx

Keilkissen Test - beste für Bett & Auto

Keilkissen im Test

Keilkissen im Test

Keilkissen sind als leichte Sitzunterlagen erhältlich, die überall mit dabei sein können. Darüber hinaus gibt es Komfort-Ausführungen, die auch als Rückenlehne einsetzbar sind.

Die besten Keilkissen 2019

Wir haben uns in einem Keilkissen Test die besten Keilkissen angesehen, die Testsieger sind:

Orthopädisches Keilkissen DYNMC you

Bei der Entwicklung des orthopädischen Keilkissens DYNMC you hat sich der Hersteller ganz auf das Urteil von Testern verlassen. Die Produkteigenschaften wurden solange optimiert bis in der Praxis ein optimaler Härtegrad erreicht war. So gelang die Verwirklichung eines ausgezeichneten Sitzkomforts bei gleichzeitiger Verringerung von Bandscheiben- sowie Steißbeinbeschwerden. Außerdem wird bei diesem orthopädischen Keilkissen auf den Einsatz ebenso hochwertiger wie pflegeleichter Materialien geachtet. Das gilt auch für den abnehmbaren und waschbaren Bezug mit Anti-Rutsch-Noppen, der aus atmungsaktiven Qualitäts-Multifasern gefertigt ist.

Purovi Keilkissen

Ausgesprochen multifunktional präsentiert sich das Purovi(R) Keilkissen. Es kann als Sitzkissen genutzt werden aber auch als Nierenkissen oder Kopfkissen. Einen einzigartigen Komfort bietet es außerdem als bequeme und formstabile Rückenlehne. Ferner kann es zum Hochstellen der Beine verwendet werden. Zu dieser Funktionsvielfalt gesellen sich herausragende Materialeigenschaften, die einen angenehmen Sitz- beziehungsweise Liegekomfort gewährleisten. Ein weiteres Plus am Purovi(R) Keilkissen ist der hochwertige Reißverschluss-Bezug. Er ist nicht nur besonders robust und weich, sondern kann auch bis 60 Grad Celsius gewaschen werden.

Orthopädisches Keilkissen von Seatwith

Das orthopädische Keilkissen von Seatwith kann zur Linderung von Verspannungen und Rückenschmerzen beitragen. Es ist in zwei Versionen erhältlich. Bei der einen wird ein attraktiver Bezug aus Leinen und Polyester mit Anti-Rutsch-Eigenschaften verwendet. Alternativ dazu gibt es eine Ausführung aus extra weichem Samt-Material. Bei beiden Modellen können die Bezüge abgenommen und gewaschen werden. Außerdem liegt stets eine exklusive Tragetasche bei. Damit steht auch einem Einsatz im Büro nichts im Wege, zumal das orthopädische Keilkissen eine optimale Sitzhärte aufweist.

Orthopädisches Keilkissen Saniversum

Das Besondere am orthopädischen Keilkissen Saniversum ist sein Bezug aus reiner Baumwolle. Er ist waschmaschinengeeignet und verfügt über einen Reißverschluss, damit das Kissen aus Verbundschaum entnommen werden kann. Das ergonomische Design des orthopädischen Keilkissens sorgt dafür, dass die Wirbelsäule entlastet und eine günstigere Sitzhaltung eingenommen wird. Typische Einsatzgebiete für das Modell sind Sitzgelegenheiten zu Hause oder im Büro. Aber auch für eine Nutzung während der Auto- oder Bahnfahrt ist es ideal geeignet.


Keilkissen für das Bett kaufen - worauf achten?

Im Bett soll ein Keilkissen mehrere Funktionen erfüllen. Es soll als bequeme Rückenstütze beim Lesen oder Fernsehen dienen. Zudem ist eine Eignung als Kopfkissen sinnvoll. Darüber hinaus ist es empfehlenswert, für das Bett ein Keilkissen zu wählen, mit dem auch der Oberkörper sowie die Beine hochgelagert werden können. Das kann nicht nur bei schweren Beinen helfen, sondern auch während der Schwangerschaft zu einem willkommenen Komfort beitragen. Bei der Entscheidung für ein Keilkissen, das auch im Bett genutzt werden kann, ist es also wichtig, auf multifunktionale Eigenschaften zu achten.

Vorteilhaft zudem es ist, wenn das Keilkissen für das Bett ein größeres Volumen und eine höhere Formstabilität aufweist. Es darf nicht das Gefühl vermitteln, darin einzusinken. Gleichzeitig jedoch muss es weich genug sein, um ein behagliches Aufliegen zu gewährleisten. Dazu kommt, dass im Bett ganz besonders auf atmungsaktive Eigenschaften geachtet werden sollte.

Außerdem ist im Bett eine erhöhte Hygiene erforderlich. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass der Bezug des Keilkissens auch bei höheren Temperaturen bis 60 Grad Celsius gewaschen werden kann.


Keilkissen für das Auto kaufen - worauf achten?

Im Auto kann es vorkommen, dass auch Fahrten in derber Alltagskleidung unternommen werden. Zudem sind längere Sitzzeiten bei erhöhter Materialbeanspruchung möglich. Ein Keilkissen für das Auto sollte also robuste Produkteigenschaften aufweisen. Zudem ist es sinnvoll, wenn das Material pflegeleicht ist, damit eventuelle Verschmutzungen problemlos entfernt werden können.

Die Sitzhöhe im Auto ist auf eine optimale Sicht sowie die Abmessungen des Fahrzeuges abgestimmt. Das Keilkissen sollte hier nur zu einer Verbesserung der Sitzhaltung sowie das Sitzkomforts beitragen aber die Sitzhöhe nicht wesentlich beeinflussen. Daher ist hier ein nicht zu voluminöses Modell empfehlenswert.

Sichergestellt muss auch sein, dass sich das Keilkissen rutschsicher in den Autositz einfügt. Dazu sind neben den passenden Maßen entsprechende Voraussetzungen durch das Kissen- und Bezugsmaterial zu erfüllen. Wer ganz sicher gehen möchte, entscheidet sich für Keilkissen, die speziell für Autositze ausgelegt sind.


Welchen Nutzen hat ein Keilkissen?

Keilkissen als Sitzauflage aber auch zur Abstützung des Rückens sind vielfältig einsetzbar. Ihr Nutzen besteht im Wesentlichen darin, dass sie:

  • den Sitzkomfort auf unbequemen aber auch sehr kalten Sitzflächen verbessern
  • ein angenehmeres Gesäß-Gefühl auch bei längerem Sitzen vermitteln
  • eine entspannte Sitzhaltung fördern
  • Steißbein, Bandscheibe und Rückenmuskulatur entlasten
  • unter anderem zu Hause und im Büro einsetzbar sind sowie unterwegs im Auto, der Bahn oder dem Flugzeug
  • oft auch als Rückenlehne im Bett oder auf dem Sofa nutzbar sind
  • in vielen Fällen ebenfalls eine Erhöhung der Bein- beziehungsweise Oberkörper-Position erlauben


Bekommt man Keilkissen auch auf Rezept?

Tatsächlich kann der Arzt bei einer entsprechenden Diagnose ein Rezept für ein Keilkissen ausstellen. Ob die gesetzliche oder private Krankenversicherung die Kosten dafür im Rahmen der Hilfsmittelversorgung erstattet, hängt aber einerseits von den Leistungsbedingungen andererseits vom Einzelfall ab. In jedem Fall sollte darauf geachtet werden, dass der Arzt die orthopädischen Beschwerden präzise beschreibt und die günstigen Therapie-Aussichten durch ein hochwertiges Keilkissen hervorhebt.

      Matratzen.info Testberichte