Ikea Hesseng Matratze Test

Die Hesseng wird in den schwedischen Möbelhäusern von Ikea verkauft und zählt zu den hochwertigen Federkernmatratzen. In ihrem hochwertigen Matratzenkern kommen pro Quadratmeter 188 Taschenfedern zum Einsatz. Zusätzlich verwendet der Hersteller verschiedene Naturmaterialien und erhöht dadurch den Liegekomfort und sorgt für ein optimales Schlafzimmer. Die Ikea Hesseng ist robust, professionell verarbeitet und zeichnet sich durch eine komfortable Höhe aus.

Ikea Hesseng Matratze Übersicht

  • Matratzenart: Taschenfederkernmatratze
  • Matratzenhöhe: 25 cm
  • Gewicht bei 90 x 200 cm: 32,5 Kilogramm
  • Unterlage: geeignet für normale Lattenroste, verstellbare Lattenroste und für Boxspringbetten

Preis der Matratze prüfen

Aufbau der Ikea Hesseng Matratze

Matratzenschichten:

Die Ikea Hesseng besteht hauptsächlich aus einem hochwertigen Federkern. In diesem kommen 188 Taschenfedern aus Stahl pro Quadratmeter zum Einsatz. Diese hohe Anzahl an Stahlfedern ist ein weiterer Indikator für die sehr gute Qualität der Ikea Hesseng. Der Federkern der Matratze unterteilt sich in 5 ergonomische Liegezonen. Dadurch passt sich die Ikea Hesseng optimal an jede Art von Körper und an jede Schlafposition an. Als Komfortmaterial verwendet der Hersteller eine Polylaktidfaserwattierung. Diese besitzt einen sehr hohen Anteil an Naturlatex (85 Prozent) und besteht zu 15 Prozent aus synthetischen Latex, aus Kokosfasern, einer Wollwattierung und aus Rosshaar. Die Komfortzone macht die Oberfläche der Matratze bequemer und verhindert, dass die Stahlfedern beim Liegen zu spüren sind. Dank einer professionellen Verarbeitung und dem Einsatz der hochwertigen Materialien ist eine optimale Durchlüftung gewährleistet. Durch die Kombination einer großen Anzahl an Stahlfedern und den verschiedenen Naturmaterialien erreicht die Ikea Hesseng eine komfortable Gesamthöhe von 25 cm.

Bezug:

Der Bezug der Ikea Hesseng besteht aus modernem Stretchmaterial. Er folgt jeder Bewegung und erhöht den Liegekomfort. Für den Matratzendrell werden 52 Prozent Baumwolle, 30 Prozent Lyocell und 18 Prozent Leinen verwendet. Leider ist der Bezug nicht mit einem Reißverschluss versehen und somit kann dieser auch nicht von der Matratze entfernt werden. Dadurch lässt sich der Matratzenbezug nicht in einer Waschmaschine reinigen. Die Ikea Hesseng eignet sich somit nur bedingt für sensible Menschen und für Menschen mit einer Allergie. Eine Reinigung sollte aus hygienischen Gründen dennoch regelmäßig erfolgen. Natürlich ist dieses etwas umfangreicher und es wird ein spezielles Möbelshampoo benötigt.

Liegekomfort und Liegeeigenschaften der Ikea Hesseng Matratze

Die Ikea Hesseng überzeugt mit hochwertigen Materialien einer professionellen Verarbeitung. Dadurch entsteht ein sehr guter Liegekomfort. Dieser wird vor allem durch die zahlreichen Stahlfedern, die sich im Federkern befinden, erreicht. Auch von der Höhe her hinterlässt die Federkernmatratze einen komfortablen und bequemen Eindruck. Die einzelnen Taschenfedern entlasten den Körper optimal. In Kombination mit den 5 Liegezonen verbleibt die Wirbelsäule beim Liegen in einer natürlichen Haltung. Durch die Einteilung stützt die Matratze die wichtigen Körperteile zuverlässig und der Auflagedruck an den Schultern und an den Hüften wird verringert. Das verwendete Komfortmaterial besteht aus einem hohen Anteil an Naturlatex. Es sorgt zum einen für ein sehr bequemes Liegen und zum anderen sind die Stahlfedern dadurch nicht spürbar. Das Stretchmaterial vom Matratzenbezug folgt jeder Bewegung des Schläfers und erhöht den Liegekomfort noch weiter. Aufgrund der bewährten Federkonstruktion zeichnet sich die Ikea Hesseng durch eine sehr gute Belüftung aus. Dies gewährleistet ein angenehmes und gesundes Schlafklima.

In der Rückenlage liegen Menschen auf der Ikea Hesseng besonders gut und profitieren von einem bequemen, gesunden und erholsamen Schlaf. Die qualitativ hochwertige Federkamera für eignet sich aber auch sehr gut für Menschen, die hauptsächlich auf der Seite liegen und gewährleistet eine anatomisch korrekte Lage der Wirbelsäule. Bauchschläfer profitieren von der relativ festen Oberfläche der Ikea Hesseng und liegen auf der Federkernmatratze ebenfalls gut.

Härtegrade

In den Möbelhäusern von Ikea ist die Federkernmatratze in verschiedenen Größen und den unterschiedlichen Härtegraden erhältlich. Im Vergleich zu anderen Matratzen fällt die Auswahl aber nicht ganz so breit aus. Käufer haben nur die Wahl zwischen einer festen und einer mittelfesten Härte. Dadurch eignet sich die Ikea Hesseng für fast alle Gewichtsklassen.

Was ist gut?
  • Die Ikea Hesseng besteht aus hochwertigen Materialien und ist tadellos verarbeitet. Sie macht auf jeden Fall einen robusten und langlebigen Eindruck. Im Inneren des Federkerns befinden sich pro Quadratmeter 188 Taschenfedern aus Stahl. Der hohe Anteil an Naturlatex sorgt für einen sehr guten Liegekomfort und macht die Matratze trotz der Federn sehr bequem.
  • Dank der 5 ergonomischen Liegezonen passt sich die Federkernmatratze optimal an die individuellen Körperkonturen an. Aus diesem Grund eignet sich die Ikea Hesseng auch für Rückenschläfer, Seitenschläfer und sogar für Bauchschläfer. Beim Schlafen liegt der Körper in einer gesunden und ergonomischen Haltung und die Wirbelsäule kann entspannen. Für Menschen, die in der Nacht stark schwitzen ist die Matratze ebenfalls geeignet.
  • Im Gegensatz zu herkömmlichen Federkernmatratzen besitzt die Ikea Hesseng zusätzlich eine Komfortzone. Durch die Naturmaterialien wie Wolle und Rosshaar und den luftdurchlässigen Federkern ist eine optimale Durchlüftung stets gewährleistet. Somit kann weder ein Hitze- und ein Feuchtigkeitsstau entstehen. Der auf jede Bewegung reagierende Bezug rundet das positive Gesamtbild ab.
  • Ikea setzt bei dieser Matratze sehr wohl auf eine hohe Qualität und diese hebt sich deutlich von den Discounter-Modellen ab. Dies merken potenzielle Käufer nicht nur an der Optik, sondern auch an der Verarbeitung. Mit einer komfortablen Gesamthöhe von 25 cm und einem hohen Gewicht ist hält die Ikea Hesseng auch größeren Belastungen Stand.
  • Im Hinblick auf die hochwertigen Materialien und die professionelle Verarbeitung der Matratze ist der Preis relativ niedrig. Natürlich kostet die Ikea Hesseng deutlich mehr Geld als die günstigen Einstiegsmodelle im Discounter. Dafür kommen Käufer auch in den Genuss einer sehr hohen Qualität und werden sich viele Jahre lang an der Federkernmatratze erfreuen.

Was ist nicht gut?
  • Im Vergleich zu anderen Federkernmatratzen fällt die Auswahl an unterschiedlichen Größen und Härtegraden eher etwas klein aus. Die Ikea Hesseng ist in den schwedischen Möbelhäusern nur in 2 unterschiedlichen Festigkeiten und in 5 verschiedenen Größen erhältlich. In einem normalen Matratzengeschäft vor Ort wird die Federkernmatratze in der Regel nicht verkauft.
  • Die Ikea Hesseng besitzt einen gravierenden Nachteil und dieser dürfte vor allem für Menschen mit einer Allergie ein Problem darstellen. Der Bezug der Federkernmatratze besitzt zwar eine hohe Qualität, er lässt sich aber nicht einfach über einen Reißverschluss von der Matratze trennen. Eine Waschmaschinenreinigung, bei der die Hausstaubmilben zuverlässig abgetötet werden, ist somit nicht möglich.

 

Preis-Leistungs-Verhältnis der Ikea Hesseng

Bei dieser Federkernmatratze hat der Hersteller streng auf hochwertige Materialien geachtet. Dies merken Käufer zum einen an den vielen Stahlfedern und zum anderen an den vielen Naturmaterialien. Auch die komfortable Gesamthöhe und der hohe Anteil an Naturlatex bescheinigen der Ikea Hesseng eine sehr hohe Qualität. Aufgrund dieser positiven Eigenschaften gehört die Matratze auf jeden Fall zu den Premium-Modellen. Der Verkaufspreis spiegelt dies aber zum Glück nicht direkt wieder. Zwar kostet die hochwertige Federkernmatratze mehr Geld als durchschnittliche Matratzen, der Preis ist aber längt nicht zu hoch. Deswegen kann der Ikea Hesseng immer noch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bescheinigt werden.

Test-Fazit zur Ikea Hesseng Matratze

Das Modell Hesseng vom schwedischen Möbelhaus Ikea gehört auf jeden Fall zu den hochwertigen Matratzen mit einem Federkern. Die Hesseng macht nicht nur mit ihrem ansprechenden Design einen guten Eindruck, sie kann auch mit ihrer Verarbeitungsqualität definitiv überzeugen. Die Federkernmatratze besteht aus hochwertigen Materialien und ist mit 5 ergonomischen Liegezonen ausgestattet. 188 Federn pro Quadratmeter sorgen dafür, dass sich die Matratze individuell an jede Körperform anpasst. Der Körper wird in allen wichtigen Bereichen unterstützt und kann an den wichtigen Stellen in die Matratze einsinken. Dank einem qualitativ hochwertigen Komfortmaterial ist die Federkernmatratze sehr bequem. Neben der geringen Auswahl an unterschiedlichen Größen und nur 2 Härtegraden ist der größte Nachteil der Matratze ihr Bezug. Dieser ist nicht abnehmbar und kann somit nicht in der Waschmaschine gereinigt werden. Deshalb ist die Federkernmatratze von Ikea keine gute Wahl für alle Allergiker. Die Ikea Matratze Hesseng kann es mit den erstklassigen Federkernmatratzen namhafter Unternehmen auf jeden Fall aufnehmen, sie kostet aber nicht so viel Geld wie die meisten Modelle. Somit erhalten die Käufer eine hohe Qualität zu einem guten Preis.

Matratze bei Ikea ansehen

Weitere Testberichte & Ratgeber

Nutzerwertung: 3.75 (4 Stimmen)

Fragen, Meinungen & Feedback zum Produkt

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
Matratzen.info Testberichte